Rückblick 2012

Korkzapfennachmittag 25. Januar 2012

Wer bei diesem Anlass auf verstaubtes Basteln mit Korkzapfen tippte und zu Hause blieb, lag erstens definitiv falsch und hat zweitens eine gehörige Portion Spass und Gemütlichkeit verpasst. Die Bilder erzählen ohne Worte, wie viel Anregung, Arbeit und Vergnügen man mit Korkzapfen haben kann - einen ganzen Nachmittag lang und ganz ohne Programm. Es war total anders, total gut!

Geschichten-Nachmittag 29. Februar 2012

Viele Kinder und viele Eltern wollten die Geschichte von der goldenen Gans von Yvonne Steiner hören! Begleitet von Musik und Bewegung waren bald alle gefesselt von der liebevoll erzählten Geschichte. 

Ein rundum schöner und märchenhafter Nachmittag!

Spiele-Nachmittag 28. März 2012

Eine grosse Spieleauswahl wartete auf die Kinder zum ausprobiert werden. Nebst "Tischspielen" konnten auch diverse Sachen der Ludothek getestet werden. Das schöne Wetter lud zum draussen spielen ein und so verging die Zeit wie im Fluge...

Waldnachmittag / Tannzapfenbahn 2. Mai 2012

Erwartungsvoll und neugierig warteten viele Kinder mit ihren Eltern darauf, mit uns den Waldnachmittag zu starten. Wir beluden unsere Leiterwagen mit Werkzeug und der Tannzapfenbahn und liefen los Richtung Bühlwäldli. Alle Kinder halfen tatkräftig mit, die Bahn zu montieren und testeten sie gleich auf ihre Funktionstüchtigkeit! Mit viel Freude, Ausdauer und Gelächter liessen sie die Tannzapfen runtersausen und luden sie in den "Lift".

Später brachen wir auf Richtung Waldsofa, wo bereits Cervelats und Schlangenbrot auf uns warteten. Ein Merci an die Spielgruppenleiterinnen!!

Alle genossen wir die schöne Stimmung und die Zeit raste nur so dahin und schon war es Zeit für den Heimweg.

 

Besuch bei der Feuerwehr 16. Juni 2012

Wenn ich gross bin werde ich Feuerwehrmann/frau...:-)

Bei wunderschönem Frühlingswetter durften wir die Feuerwehr erleben und bei verschiedenen Uebungen unser Können testen. Wie ist es im Feuerwehrauto zu sitzen...wie spritzt es sich mit dem Schlauch...

Nebenbei wurden gross und klein mit Speis und Trank versorgt, so dass es an nichts mangelte! Mit Sirene und einer Demonstration zum Thema Atemschutz ging es weiter und gegen Mittag gingen wir mit tollen Erinnerungen und sehr beeindruckt nach Hause.

Ein grossen Merci an die Notteler Feuerwehr und bis zum nächsten Mal!

Besuch im Zentrum Eymatt 5. September 2012

Was ist das für ein Ort, wo man gemütlich einen Kaffee trinken kann...zusammen schwatzen während die Kinder sich in der Spielecke vergnügen...drinnen oder draussen sitzen...spielen...geniessen...

Das Zentrum Eymatt hat uns herzlich empfangen und uns die Möglichkeit geboten für die schöne Aussenanlage eine Aussenspielkiste einzurichten. Viele tolle Sachen wurden gesponsert und nachdem alle Kinder mithalfen, die Kiste einzuräumen, konnten wir sie der Zentrumsleitung feierlich übergeben.

Bald waren alle beschäftigt mit "chridele und wässerle" und alle genossen das feine z'Obig, welches uns das Eymatt zubereitet hatte.

Wir kommen wieder!